Ava analysiert jede Nacht riesige Mengen an Daten, um sie dann zusammenzufassen und für Dich bei der Synchronisierung übersichtlich darzustellen. Bei Hauttemperatur und Herzschlag werden bei der Datenanalyse die Informationen, die den besten Einblick in Deinen Zyklus geben, herausgefiltert. Wir verwenden diese Datenfiltermethode sowohl am Backend als auch am Frontend.


Anhand des Musters in Deinen Temperatur und Herzschlag-Charts sollte es für Dich einfacher sein zu erkennen, an welchem Zeitpunkt in Deinem Zyklus Du Dich gerade befindest. Hier ein paar Trends, die Du vielleicht schon erkannt hast:

  • Ein klarer Temperaturaufschwung nach dem Eisprung
  • Ein Anstieg des Ruhepulses am Anfang Deines fruchtbaren Zeitfensters
  • Ein weiterer Anstieg des Ruhepulses während der Lutealphase