Für Ava gilt eine Benutzerin als schwanger, wenn alle der folgenden Voraussetzungen erfüllt sind:


  1. Die Benutzerin hat in der Ava-App in den Schwangerschaftsmodus gewechselt.
    (Dadurch wird sichergestellt, dass nur Benutzerinnen gezählt werden, die der Ava-App ausdrücklich mitteilen, dass sie schwanger sind. Benutzerinnen werden nicht als schwanger gezählt, wenn sie beispielsweise für längere Zeit keine Menstruation eintragen.)

  2. Die Benutzerin hat sich mindestens 30 Tage im Schwangerschaftsmodus in der Ava-App befunden.
    (Dies stellt sicher, dass wir nicht Benutzerinnen zählen, die aus Neugierde in den Schwangerschaftsmodus gewechselt sind, um diesen Modus zu erkunden.)

  3. Die Benutzerin verwendete Ava in den zwei Monaten vor ihrer Schwangerschaft aktiv.
    (Dies ist eine zusätzliche Maßnahme, um sicherzustellen, dass wir keine Benutzerinnen in die Zahl einbeziehen, die Ava vor der Schwangerschaft möglicherweise nicht mehr verwendet haben.)