Bitte beachte, dass kein Produkt eine Schwangerschaft garantieren kann, auch nicht Ava Fertility. Aber wenn unser Produkt bei dir nicht funktioniert, ist das Mindeste, was wir tun können, dir zu versprechen, dass du nicht zahlst, wenn du keine Ergebnisse erzielst.
„Innerhalb von 12 Monaten schwanger oder Geld zurück“ bedeutet, dass du geschützt bist, wenn du die Option Ava Fertility Plus gekauft und das Ava Armband mindestens ein (1) Jahr lang durchgehend getragen hast und während dieser Zeit nicht schwanger geworden bist.


Diese Garantie richtet sich an Ava Fertility Kundinnen, die im Laufe der Zeit feststellen, dass sie nicht leicht schwanger werden können. Wir möchten unseren Beitrag leisten und diese Kundinnen entlasten, da sie auf ihrem Weg schwanger zu werden möglicherweise mit hohen Kosten und Anstrengungen konfrontiert sind. Wenn du vor der Lieferung deines Ava Armbands schwanger wurdest und es zur Überwachung deiner Schwangerschaft verwendest, wird Ava deinen Kauf unter dieser Garantie nicht erstatten.


Mit Ava Fertlity Plus wird dein Geld vollständig zurückerstattet, wenn folgende Bedingungen erfüllt sind:
Dein Ava Armband wurde dir vor nicht weniger als 12 und nicht mehr als 15 Monaten zugesendet.
Du bist die ursprüngliche Käuferin des Ava Armbands.
Du bist nicht schwanger geworden, seit du begonnen hast, Ava Fertility zu nutzen.
Wenn du vor der Lieferung deines Ava Armbands schwanger wurdest und du dein Ava Armband noch nicht geöffnet hast, lese bitte diesen Artikel


Du hast das Ava Armband regelmäßig getragen. Wir verlangen, dass du dein Ava Armband durchschnittlich 80 % all deiner volllständigen Zyklen, der ersten zwölf (12) Monate synchronisiert hast. Ein Zyklus gilt als „vollständig“, wenn sowohl der erste Tag der Monatsblutung als auch der letzte Tag vor der nächsten Monatsblutung innerhalb des 12-monatigen Zeitraums der ersten Verwendung von Ava Fertility liegt.
Im Falle des unglücklichen Ereignisses eines Abgangs oder einer Fehlgeburt wird deine Zeit im Schwangerschaftsmodus in der App als ein einziger kompletter Zyklus betrachtet.
Tage, an denen Ava Fertility es dir unmöglich macht, dein Armband zu tragen (z. B. während des Versands eines Ersatzgeräts) oder wenn du technische Probleme mit dem Synchronisieren hast, zählen als synchronisiert.
Du musst dem Ava Kundendienstteam erlauben, diese Daten einzusehen, wenn du eine Rücksendung beantragst.
Wenn die oben genannten Bedingungen erfüllt sind und dein Ava Armband gemäß Anweisungen an unser Lager zurückgesendet und empfangen wurde.


Wenn die Bedingungen für eine Rückerstattung erfüllt sind, kontaktiere bitte unser Customer Success Team.


Hinweis: Alle Erstattungen werden über die ursprüngliche Zahlungsmethode vorgenommen.